Werkstudent:in UX/UI Design (w/m/d) mit Remote-Option

Deine Rolle:

Als Werksstudent*in UI/UX De­sign (m/w/d) bei breazy-he­alth sollst Du User Ex­pe­ri­ence Konzepte
ei­gen­stän­dig ver­ste­hen und an­wen­den. Mit­hil­fe von Sketch, In­vi­si­on und Adobe-Cloud-Produkten
ge­stal­test Du Ser­vice­lö­sun­gen rund um un­se­re viel­fach aus­ge­zeich­ne­te Therapieplattform-App
breazyTrack und begründest Dei­ne An­sät­ze un­ter Berücksichtigung von Nutzeranforderungen
und tech­ni­scher Um­setz­bar­keit. Du bist Teil un­se­res wach­sen­den Werks­stu­den­ten-Teams – das
sich ge­gen­sei­tig hilft und fort­wäh­rend unterstützt. Wei­ter­hin sollst Du Mock­ups und Prototypen
für das Web ge­stal­ten können.

Dein/e Verantwortlichkeiten:

• Du hast ent­we­der ein ab­ge­schlos­se­nes Ba­che­lor­stu­di­um mit dem Schwer­punkt UI/UX Design
(oder Ver­gleich­ba­res) oder min. 1 Jahr Be­rufs­er­fah­run­gen im Be­reich UI/UX Design.
• Du bist krea­tiv und kannst Dich schnell in neue The­ma­ti­ken einarbeiten.
• Du ar­bei­test selbst­stän­dig und struk­tu­riert, denkst ana­ly­tisch und zielorientiert.
• Du bist neu­gie­rig und of­fen für fle­xi­ble Ar­beits­kon­zep­te wie New Work so­wie engagiert,
Dei­ne Ar­beits­welt selbst zu gestalten.
• Du ar­bei­test mit Sketch, In­vi­si­on, Web-Tem­pla­tes oder Pri­ni­cip­le / Fig­ma und tes­test gerne
die Gren­zen des Tools so­wie neue Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten aus.
• Du hast ers­te Er­fah­run­gen im Be­reich des Re­qui­re­ments- und Usability-Engineering
ge­sam­melt, und kannst User An­for­de­run­gen er­he­ben, prio­ri­sie­ren und dokumentieren!

Wir bieten:

• Größ­ten­teils Remotearbeit.
• Span­nen­de, in­ter­es­san­te Auf­ga­ben­stel­lun­gen mit sehr ho­hem Lernpotential.
• Ein gu­tes Ar­beits­kli­ma, vie­le Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten und ein dy­na­mi­sches Team.
• Die Mög­lich­keit, ei­gen­ver­ant­wort­lich zu arbeiten.
• Frei­heit in­ner­halb der Pro­jekt­ar­beit so­wie in­ter­ne Ver­net­zung zwi­schen den verschiedenen
Teams.
• Ein­bli­cke in die Trans­for­ma­ti­on der Ge­sund­heits­wirt­schaft sowie
Mitgestaltungsmöglichkeiten.
• Ein von uns ge­stell­tes Mac­Book Pro, das auch pri­vat ge­nutzt wer­den kann.

Wenn Du den Re­mo­te-Start-up-Spi­rit jetzt im­mer noch fühlst, dann pack Dei­ne Sa­chen** und
schick uns die­se an jobs@breazy-health.com.

Wir freu­en uns auf Dei­ne Bewerbung!

Werkstudent:in (w/m/d) im Online-Marketing mit Remote-Option

Deine Rolle:

Als Online-Marketing-Manager*in bei breazy-he­alth bringst Du ei­ne ho­he Af­fi­ni­tät für
So­cial Me­dia, SEO, ASO und den Um­gang mit Tex­ten mit. Dei­ne of­fe­ne und kommunikative
Aus­strah­lung hel­fen dir, dich schnell in ei­nem Team zu­recht­zu­fin­den. Dei­ne analytischen
Fä­hig­kei­ten hel­fen dir beim Er­stel­len und Con­tent und an­schlie­ßen­dem Mo­ni­to­ring der
Maß­nah­men. Mit Hil­fe ver­schie­de­ner Aus­wer­tungs- und Pla­nungs­tools schaffst Du
In­sights zum Nut­zungs­ver­hal­ten und hilfst bei der op­ti­ma­len An­pas­sung der App an die
Bedürfnisse der Nut­zer. Du bist Teil des Mar­ke­ting- und PR-Teams – das sich fort­wäh­rend mit
Op­ti­mie­rungs­pro­zes­sen aus­ein­an­der­setzt und über ei­ne gro­ße Wis­sens­band­brei­te verfügt.
Un­ser Mot­to lau­tet hier: Sharing is Caring.

Dein/e Verantwortlichkeiten:

• Du stu­dierst ak­tu­ell im Be­reich der Wirt­schaft­wis­sen­schaf­ten oder be­legst ei­nen anderen
Stu­di­en­gang mit Marketing-Fokus.
• Du unterstützt dein Team bei der Such­ma­schi­nen-Op­ti­mie­rung un­se­rer Apps und Websites.
• Du übernimmst ei­nen ak­ti­ven Part in der Be­treu­ung un­se­rer So­cial-Me­dia-Kä­na­le (Twit­ter,
Lin­kedIn, Face­book, Instagram).
• Du ver­fasst und er­stellst Con­tent-Bei­trä­ge, z.B. für un­se­re Blogs.
• Du führst Te­le­sa­les/-mar­ke­ting-Ak­tio­nen in Zu­sam­men­ar­beit mit dei­nem Team durch.
• Du bist be­tei­ligt an der Vor­be­rei­tung, Durchführung und dem Mo­ni­to­ring vie­ler weiterer
Marketingmaßnahmen!

Wir bieten:

• Größ­ten­teils Remotearbeit.
• Span­nen­de, in­ter­es­san­te Auf­ga­ben­stel­lun­gen mit sehr ho­hem Lernpotential.
• Ein gu­tes Ar­beits­kli­ma, vie­le Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten und ein dy­na­mi­sches Team.
• Die Mög­lich­keit, ei­gen­ver­ant­wort­lich zu arbeiten.
• Frei­heit in­ner­halb der Pro­jekt­ar­beit so­wie in­ter­ne Ver­net­zung zwi­schen den verschiedenen
Teams.
• Ein­bli­cke in die Trans­for­ma­ti­on der Ge­sund­heits­wirt­schaft sowie
Mitgestaltungsmöglichkeiten.
• Ein von uns ge­stell­tes Mac­Book Pro, das auch pri­vat ge­nutzt wer­den kann.
• Tea­me­vents, Worka­ti­ons* und das ein oder an­de­re Feierabendbier.

Wenn Du den Re­mo­te-Start-up-Spi­rit jetzt im­mer noch fühlst, dann pack Dei­ne Sa­chen** und
schick uns die­se an jobs@breazy-health.com.

Wir freu­en uns auf Dei­ne Bewerbung!

Mobile App Developer / Web Developer (w/m/d)

Deine Verantwortlichkeiten
  • Du ent­wi­ckelst un­se­re kom­ple­xe und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge na­ti­ve App breazyTrack für die Ziel­platt­for­men iOS und An­droid weiter
  • Du bist in den ge­sam­ten Le­bens­zy­klus der Ent­wick­lung in­vol­viert; vom frü­hen Kon­zept- und Pro­to­ty­pen-Sta­tus bis hin zur Release
  • Du ar­bei­test da­bei mit agi­len Me­tho­den und wirst von ei­nem he­te­ro­ge­nen Team unterstützt
  • Du er­stellst nach den Vor­ga­ben des tech­ni­schen Lei­ters und des Qua­li­täts­ma­nage­ments kla­ren, sau­be­ren und wie­der­ver­wend­ba­ren Code
  • Du för­derst gu­te Soft­ware-En­gi­nee­ring Praktiken
  • Du bist ein ak­ti­ver Teil des Entwicklungsteams
  • Ei­gen­ver­ant­wort­li­che, ziel­ori­en­tier­te Ar­beits­wei­se und gu­te or­ga­ni­sa­to­ri­sche Fähigkeiten
  • Lern­be­reit­schaft für neu­ar­ti­ge Technologien
Deine Qualifikationen
  • Du hast min. ei­nen M.Sc. in In­for­ma­tik oder ei­nen ver­gleich­ba­ren Abschluss
  • Du hast fun­dier­te Kennt­nis­se in JavaScript/ES6, Re­act Na­ti­ve, Redux
  • Du hast Er­fah­rung in der Ent­wick­lung und dem Be­trieb von mo­bi­len Apps (An­droid, iOS)
  • Du hast fun­dier­te Kennt­nis­se in ak­tu­el­len Web­tech­no­lo­gien (HTML5, CSS, JS, web ser­vices, pa­ck­a­ging, etc.)
  • Kennt­nis­se in Ty­peScript, Flow, NoS­QL und back-end sind hilfreich
  • Aus­ge­präg­te Ana­ly­se- und Pro­blem­lö­sungs­fä­hig­kei­ten und Fo­kus auf kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung und Innovation
  • Du bist si­cher im Um­gang mit git
  • Du lebst mo­der­ne Soft­ware­ent­wick­lungs Prin­zi­pi­en wie Test­ge­trie­be­ne Ent­wick­lung, Clean Code, Code Re­views, kon­ti­nu­ier­li­che In­te­gra­ti­on und agi­le Entwicklung

Wenn Du den Re­mo­te-Start-up-Spi­rit jetzt im­mer noch fühlst, dann pack Dei­ne Sa­chen** und
schick uns die­se an jobs@breazy-health.com.

Wir freu­en uns auf Dei­ne Bewerbung!

Backend Developer (w/m/d)

Deine Verantwortlichkeiten
  • Du ent­wi­ckelst das ba­ckend für die App breazyTrack weiter
  • Du bist in den ge­sam­ten Le­bens­zy­klus der Ent­wick­lung in­vol­viert; vom frü­hen Kon­zept- und Pro­to­ty­pen-Sta­tus bis hin zur Release
  • Du ar­bei­test da­bei mit agi­len Me­tho­den und wirst von ei­nem he­te­ro­ge­nen Team unterstützt
  • Du er­stellst nach den Vor­ga­ben des tech­ni­schen Lei­ters und des Qua­li­täts­ma­nage­ments kla­ren, sau­be­ren und wie­der­ver­wend­ba­ren Code
  • Du för­derst gu­te Soft­ware-En­gi­nee­ring Praktiken
  • Du bist ein ak­ti­ver Teil des Entwicklungsteams
  • Ei­gen­ver­ant­wort­li­che, ziel­ori­en­tier­te Ar­beits­wei­se und gu­te or­ga­ni­sa­to­ri­sche Fähigkeiten
  • Lern­be­reit­schaft für neu­ar­ti­ge Technologien
Deine Qualifikationen
  • Du hast min. ei­nen M.Sc. in In­for­ma­tik oder ei­nen ver­gleich­ba­ren Abschluss
  • Du hast fun­dier­te Kennt­nis­se in Py­thon, shell, node, Post­greS­QL, Linux/Unix, API design
  • Du hast Kennt­nis­se in ak­tu­el­len Web­tech­no­lo­gien (HTML5, CSS, JS, web ser­vices, pa­ck­a­ging, etc.)
  • Kennt­nis­se im Be­reich Dev­Ops und do­cker in sind hilfreich
  • Aus­ge­präg­te Ana­ly­se- und Pro­blem­lö­sungs­fä­hig­kei­ten und Fo­kus auf kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung und Innovation
  • Du bist si­cher im Um­gang mit git
  • Du lebst mo­der­ne Soft­ware­ent­wick­lungs Prin­zi­pi­en wie Test­ge­trie­be­ne Ent­wick­lung, Clean Code, Code Re­views, kon­ti­nu­ier­li­che In­te­gra­ti­on und agi­le Entwicklung

Wenn Du den Re­mo­te-Start-up-Spi­rit jetzt im­mer noch fühlst, dann pack Dei­ne Sa­chen** und
schick uns die­se an jobs@breazy-health.com.

Wir freu­en uns auf Dei­ne Bewerbung!

Data Engineer (w/m/d)

Deine Verantwortlichkeiten
  • Iden­ti­fi­zie­rung, Kon­zep­tio­nie­rung und Durch­füh­rung da­ten­ge­trie­be­ner Lösungen
  • Ana­ly­se und Vi­sua­li­sie­rung kom­ple­xer, struk­tu­rier­ter und un­struk­tu­rier­ter Datenbestände
  • Auf­be­rei­tung der re­le­van­ten Da­ten und Hy­po­the­sen un­ter Be­rück­sich­ti­gung von stra­te­gi­schen, tech­ni­schen und Nutzeranforderungen
  • Aus­wahl, Op­ti­mie­rung, Eva­lua­ti­on und De­ploy­ment von ML-Modellen
  • Be­rück­sich­ti­gung von da­ten­schutz­recht­li­chen, recht­li­chen und ethi­schen Ge­sichts­punk­ten im Zu­sam­men­hang mit der An­wen­dung von ML-Mo­del­len auf per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten
  • Du bist in den ge­sam­ten Le­bens­zy­klus der Ent­wick­lung in­vol­viert; vom frü­hen Kon­zept- und Pro­to­ty­pen-Sta­tus bis hin zur Release
  • Du ar­bei­test da­bei mit agi­len Me­tho­den und wirst von ei­nem he­te­ro­ge­nen Team unterstützt
  • Du er­stellst nach den Vor­ga­ben des tech­ni­schen Lei­ters und des Qua­li­täts­ma­nage­ments kla­ren, sau­be­ren und wie­der­ver­wend­ba­ren Code
  • Du för­derst gu­te Soft­ware-En­gi­nee­ring Praktiken
  • Du bist ein ak­ti­ver Teil des Entwicklungsteams
  • Ei­gen­ver­ant­wort­li­che, ziel­ori­en­tier­te Ar­beits­wei­se und gu­te or­ga­ni­sa­to­ri­sche Fähigkeiten
  • Lern­be­reit­schaft für neu­ar­ti­ge Technologien
Deine Qualifikationen
  • M.Sc. in In­for­ma­tik oder ver­gleich­ba­rer Abschluss
  • Fun­dier­te Kennt­nis­se im Be­reich der Da­ten­aus­wer­tung und ‑vi­sua­li­sie­rung
  • Fun­dier­te Kennt­nis­se in ML- und Deep Lear­ning Tech­no­lo­gien und Frame­works wie z.B. Sci­Py, Ke­ras, R, Ten­sor­Flow, Apa­che Spark, PyTorch, KNIME, Apa­che Su­per­set, an­s­wer set pro­gramming, etc.
  • Sehr gu­te Kennt­nis­se in der Pro­gram­mie­rung mit Py­thon und den ent­spre­chen­den Bibliotheken
  • Kennt­nis­se im Be­reich SQL, NoS­QL, Dev­Ops und do­cker in sind hilfreich
  • Aus­ge­präg­te Ana­ly­se- und Pro­blem­lö­sungs­fä­hig­kei­ten und Fo­kus auf kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung und Innovation
  • Du bist si­cher im Um­gang mit git
  • Du lebst mo­der­ne Soft­ware­ent­wick­lungs Prin­zi­pi­en wie Test­ge­trie­be­ne Ent­wick­lung, Clean Code, Code Re­views, kon­ti­nu­ier­li­che In­te­gra­ti­on und agi­le Entwicklung

Wenn Du den Re­mo­te-Start-up-Spi­rit jetzt im­mer noch fühlst, dann pack Dei­ne Sa­chen** und
schick uns die­se an jobs@breazy-health.com.

Wir freu­en uns auf Dei­ne Bewerbung!