breazy-health — Wer wir sind und was wir tun

Ge­grün­det wur­de breazy-he­alth im Jahr 2017 von An­dre­as Thom, Dr. Fe­lix Mühl­bau­er und Be­ne­dikt Gnadt. Wir ha­ben uns das Ziel ge­setzt, Men­schen mit chro­ni­schen Atem­wegs­er­kran­kun­gen als Ge­sund­heits­kun­den in ih­rem All­tag zu un­ter­stüt­zen.

Da­zu ver­bin­den wir Ge­sund­heits­kun­den und Ge­sund­heits­för­de­rer (Ärz­te, The­ra­peu­ten, Kran­ken­kas­sen, Un­ter­neh­men der phar­ma­zeu­ti­schen In­dus­trie) so mit­ein­an­der, dass die Qua­li­tät der ge­sund­heit­li­chen Ver­sor­gung ste­tig ver­bes­sert wird.

Durch den Ein­satz von par­ti­zi­pa­ti­ven Me­tho­den kön­nen neue ge­sund­heits­zen­trier­te Ser­vices und di­gi­ta­le Dienst­leis­tun­gen ent­wi­ckelt wer­den, die die Ge­sund­heits­kun­den stär­ker in das Zen­trum des Ge­sund­heits­net­zes rü­cken.

Wir set­zen dar­auf, dass sich durch die Di­gi­ta­li­sie­rung im Ge­sund­heits­we­sen auch die Mög­lich­kei­ten me­di­zi­ni­scher For­schung, Dia­gnos­tik, The­ra­pie, Re­ha­bi­li­ta­ti­on und Prä­ven­ti­on stär­ker auf­ein­an­der be­zie­hen und in­ein­an­der grei­fen. Be­son­ders im Be­reich der chro­ni­schen Lun­gen­er­kran­kun­gen kön­nen die neu­en tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten bes­se­re und in­di­vi­du­el­le­re Be­hand­lun­gen er­mög­li­chen. Ge­sund­heit fin­det nicht mehr ex­klu­siv im Arzt­zim­mer, der Kli­nik oder der Reha-Ein­rich­tung statt.

Unser Team

Benedikt Gnadt

CMO / Co-Grün­der

Be­ne­dikt ist der Mar­ke­ting­lei­ter und Pro­dukt­de­si­gner bei breazy-he­alth. 
Als Ab­sol­vent der School of De­sign Thin­king am Has­so-Platt­ner-In­sti­tut in Pots­dam so­wie sei­ner lang­jäh­ri­gen Er­fah­rung als Pro­dukt­de­si­gner im In- und Aus­land bringt er den nö­ti­gen Rund­um­blick in die Pro­dukt­ver­mark­tung mit ein. Als ei­ner der Hea­vy User im Team schafft er täg­lich neue Ideen, um die di­gi­ta­len Pro­duk­te noch bes­ser zu ma­chen.

Andreas Thom

CEO / Co-Grün­der

An­dre­as ist sel­ber Asth­ma­ti­ker und hat das Ge­sund­heits­sys­tem als Be­trof­fe­ner er­lebt. Als lang­jäh­ri­ger Ex­per­te für User Ex­pe­ri­ence und Ser­vice-De­sign im Ge­sund­heits­we­sen bringt An­dre­as ei­ne ho­he Kom­pe­tenz bei der Lei­tung von in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Teams ein. Durch sei­ne vor­he­ri­ge Grün­derer­fah­rung im Emp­feh­lungs­mar­ke­ting und den aka­de­mi­schen For­schungs­hin­ter­grund weiß An­dre­as, was Nut­zer wol­len.

Dr. Felix Mühlbauer

CTO / Co-Grün­der

Fe­lix ist un­ser tech­ni­scher Lei­ter. Als lang­jäh­ri­ger Ex­per­te für Feh­ler­to­le­ranz­ana­ly­se, ein­ge­bet­te­te Sys­te­me und durch sei­ne Pro­mo­ti­on im Be­reich der Tech­ni­sche In­for­ma­tik, so­wie sei­ner ex­zel­len­ten Team­füh­rungs­er­fah­rung schafft er täg­lich neue In­no­va­tio­nen. Durch sei­ne vor­he­ri­ge Grün­derer­fah­rung in ver­schie­de­nen Star­tups kann Fe­lix die Ent­wick­lung be­darfs­ori­en­tiert an­pas­sen.

Dr. med.
Dr. sportwiss.
Heinz Giesen

Busi­ness-De­ve­lo­p­ment

Heinz pro­mo­vier­te in Me­di­zin und Sport­wis­sen­schaf­ten und ist zu­sätz­lich noch MBA (Univ. of Wales). Durch sei­ne ärzt­li­che Tä­tig­keit kennt er die An­for­de­run­gen von Ärz­ten und Pa­ti­en­ten glei­cher­ma­ßen gut. Als lei­ten­der An­ge­stell­ter so­wohl bei Pri­va­ten als auch Ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­run­gen ver­fügt er zu­dem über pro­fun­des Wis­sen in der GOÄ und im in­te­grier­ten Leis­tungs­ma­nage­ment. Durch die Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Fach­ge­sell­schaf­ten und durch sei­ne Lehr­auf­trä­ge kann er bei breazy-he­alth die ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche Wei­ter­ent­wick­lung ste­tig ver­bes­sern.

Heiko Freier

UX / UI De­sign

Hei­ko Frei­er ist als De­si­gner für User Ex­pe­ri­ence und User In­ter­face »hands-on«. Und dann lässt er nicht mehr los, bis das Pro­blem ge­löst ist. Da­mit be­schert er dem Team re­gel­mä­ßig »Mac­Gy­wer-Mo­men­te« und un­se­ren Usern rei­bungs­lo­se Freu­de mit dem Pro­dukt.
Hei­kos Ar­beit fand dar­über hin­aus auch Fans au­ßer­halb un­se­res Un­ter­neh­mens. Dar­un­ter die Can­nes Lö­wen, die New York Fes­ti­vals, der Art Di­rec­tors Club, der De­sign­preis Schweiz und der Red Dot Award, die sei­ne Ar­beit aus­ge­zeich­net ha­ben.

Markus Drews

Pro­duct Ma­na­ger

Als Pro­dukt­ma­na­ger un­ter­stützt Mar­kus das Team da­bei, dass die Vi­si­on der bes­ten Asth­ma-App auf dem Markt Rea­li­tät wird.

Expertenbeirat

Dr. med. Hilger Müller

Fach­arzt für In­ne­re Me­di­zin, Pneu­mo­lo­gie, All­er­go­lo­gie und Um­welt­me­di­zin

„Ein in­ter­es­san­ter Ef­fekt ist die Mög­lich­keit, be­stimm­te Si­tua­tio­nen oder auch Um­ge­bun­gen ab­zu­bil­den. Hat ein Pa­ti­ent z.B. Pro­ble­me in sei­ner Ar­beits­um­ge­bung, kann das mit dem Be­fin­den, der Lun­gen­funk­ti­on und den Um­welt­da­ten ab­ge­gli­chen wer­den.“

Hanno Wolfram

Phar­ma-Key-Ac­count

Über 20 Jah­re als Ma­na­ger in der in­ter­na­tio­na­len Phar­ma­in­dus­trie und Be­ra­tungs­pro­jek­te in 30 Län­dern in den letz­ten bei­den Jahr­zehn­ten, er­lau­ben Han­no Wolf­ram un­ge­wöhn­lich tie­fe Ein­bli­cke und weit­rei­chen­de Er­fah­run­gen in un­ter­schied­li­chen Ge­sund­heits­märk­ten. Er ist Au­tor meh­re­rer Fach­bü­cher und schreibt ak­tu­ell an sei­nem neu­en Buch: „Di­gi­tal and He­alth“, über das, was bis­her lei­der meist un­de­fi­niert und un­klar als Di­gi­ta­li­sie­rung des Ge­sund­heits­we­sens be­zeich­net wird.

Prof. Dr. med. Karl-Christian Bergman

Arzt für Atem­wegs- und Lun­gen­krank­hei­ten, In­ne­re Me­di­zin und All­er­go­lo­gie

„Für ei­ne op­ti­ma­le Be­treu­ung von Pa­ti­en­ten mit schwe­rem Asth­ma ist der Aus­tausch von In­for­ma­tio­nen un­er­läss­lich. Da­bei kann die Nut­zung ei­ner un­kom­pli­zier­ten und sach­lich fun­dier­ten on­line Platt­form wie breazyTrack von gro­ßem Vor­teil sein.”

Prof. Dr. med. Karl-Chris­ti­an Berg­man

Susanne Menrad-Barczok

Atem­päd­ago­gin, B. Sc. Kom­ple­men­tärthe­ra­pie

Atem und Be­we­gung — ein un­schlag­ba­res Duo!

Atem ist Be­we­gung und Be­we­gung stärkt den Atem. Ent­de­cken Sie, wie wohl­tu­end Atem­tipps und Be­we­gungs­an­ge­bo­te wir­ken kön­nen auch — und ge­ra­de mit Hil­fe ei­ner App.

Partnernetzwerk

breazyTrack — die Asthma-App!

Hol’ dir jetzt den digitalen Asthma-Helfer für die Tasche.